Dachbeschichtung aus Hamburg 
   ✉  dachbeschichtung@ihr-dach-spezialist.de  / ✆  Büro Festnetz: 040  - 88366485 + AB 

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB

Stand 2011

1.)Geltung 

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten zwischen Auftragnehmer und Auftraggeber. Sie gelten auch für alle in Zukunft zwischen Auftragnehmer und Auftraggeber abgeschlossenen Verträge. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten nicht, soweit die Parteien im Einzelfall eine hiervon abweichende Regelung getroffen haben.

Der Auftrag ist erst wirksam, nachdem die Firma Ihr Dach Spezialist den Auftrag in schriftlicher Form an den Auftraggeber oder Auftraggeberin per Email gesendet hat. Nebentätigkeiten, die nicht im Angebot enthalten, sind unwirksam.

2.)Die Erstellung des Kostenvoranschlages ist für Sie grundsätzlich kostenlos. 

*Für die An/Abfahrt für vor Ort Termine & genaues Aufmass nehmen vor Ort,  müssen wir eine pauschale in Höhe von 50 Euro verrechnen, die selbstverständlich bei Auftragserteilung wieder gut-geschrieben werden. Sie können aber unser Angebot Formular vorab nutzen, sollte Ihnen dann unser Angebot zusagen vereinbaren wir einen kostenlosen vor Ort Termin mit Ihnen und Besprechen alles Persönlich und legen einen Ausführungstermin mit Ihnen fest.

*Für Bestandskunden und Empfehlungen entfällt dies.

3.)Angebote haben eine Gültigkeit von 4 Wochen.  

4.)Eigentumsvorbehalt 

Vom Auftragnehmer gelieferte Gegenstände bleiben bis zur vollständigen Bezahlung der vereinbarten Vergütung Eigentum des Auftragnehmers, soweit kein Eigentumsübergang an den Auftraggeber aus gesetzlichen Gründen stattfindet. Der Auftragnehmer ist berechtigt, dem Auftraggeber Eigentum an gelieferten Gegenständen zu verschaffen und eine Abschlagszahlung für die Lieferung der übereigneten Gegenstände zu verlangen.

5.)Rechnungen und Zahlungen

Fast alles wird elektronisch abgehandelt. Zukünftig wird auch unsere Rechnung Sie auf elektronischem Wege bequem in Ihrem E-Mail-Postfach erreichen. Sie möchten Ihre Rechnung aber lieber auf dem Postweg erhalten so teilen Sie uns dies bitte mit. 

Rechnungen von Ihr Dach - Spezialist sind innerhalb von 5 Tage nach Erhalt der Rechnung ab Rechnungsdatum ohne Abzug fällig.

Bei einem größeren Auftragswert behalten wir uns das Recht vor ein Rechnungsintervall zu stellen.

Bei größeren Baustellen erlauben wir uns für Fremdleistungen wie z.B. Gerüstkosten, Arbeitsbühnen, Materialkosten eine  Intervall Rechnung zu stellen, da wir diese Kosten auch sofort entrichten müssen. 

Das Bestehen von Gewährleistungsansprüchen berechtigt nicht zur Zurückhaltung von Zahlungen.

Zur Anrechnung oder Zurückbehaltung ist der Auftraggeber nur dann berechtigt, wenn der Anspruch rechtskräftig ist oder durch uns schriftlich anerkannt wurde.

Hinweis: Angebote / Rechnungen werden per E-Mail anstelle von Papierrechnungen per Briefpost verschickt-Wir versenden diese  elektronisch  per E-Mail.  Angebot /Rechnung ist als PDF-Datei an die E-Mail angehängt .Schauen Sie Bitte auch in Ihrem Spam Filter.

6.)Garantieanspruch

Wir gewähren auf unsere Arbeiten 5 Jahre Gewährleistung ab Rechnungsdatum.

7.)Reinigungsarbeiten

Bei Reinigungsarbeiten und Imprägnierungen am Dach gibt es keine Gewährleistung. Diese Tätigkeit ist durch den Auftraggeber oder Auftraggeberin nach Beendigung der Arbeiten in Augenschein zu nehmen und gegebenenfalls entstandene Schäden zu beanstanden. Die von uns entstanden Schäden werden unverzüglich beseitigt oder an unsere Haftpflichtversicherung weitergeleitet.

8.)Die Gewährleistungshaftung 

für Mängel und deren Folgen ist für den Auftragnehmer auf den Betrag des tatsächlich vom Auftraggeber bezahlten Entgeltes für den hergestellten Wert begrenzt.
Für Schäden bzw. spätere Schäden am hergestellten Wert wird dann keine Gewährleistung übernommen wenn diese auf versteckte bauseitige Mängel zurückzuführen sind, die zum Zeitpunkt der Auftragseinholung schon vorhanden aber im Rahmen der "normalerweise üblichen" Sorgfaltspflicht des Auftragnehmers nicht erkennbar waren. Gewährleistungsansprüche sind auch dann ausgeschlossen,
wenn dem hergestellten Wert nachträglich Schäden durch z. B unsachgemäße Behandlung,

Naturkatastrophen, Umwelteinflüsse, mutwillige Zerstörung oder nachträglich auftretende Baumängel etc. zugefügt werden. Farbtonveränderungen , evtl.unterschiedliche Lichtreflexionen trotz Sorgfältigkeit ausgeführter Arbeit bei Besandten Dachziegel dies beeinträchtigt keineswegs die Qualität der Beschichtung. (Fragen& Antworten) 

Und Gelten nicht als Mangel im Sinne unserer Gewährleistung.

Dies gilt für alle Beschichtungen

9.)Reklamationen

bezüglich Beschichtungen müssen uns innerhalb der gewährten 5 Jahre nach Rechnungsdatum in Schriftform  Brief, E-Mail  mitgeteilt werden.Sie werden dann in Augenscheinnahme genommen, und umgehend beseitigt.

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen Gerichtsstand Hamburg


Hinweis zur Online-Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/ odr eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.

 
 
 
Email
Info